Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitalisierung und Akzeptanz: Wie sage ich es meinen Mitarbeitern?

2. November 2017 - 16:30 - 19:30

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg und die Handwerkskammer Hamburg laden Sie in Zusammenarbeit mit der Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation zu einem Erfahrungsaustausch mit anderen Betrieben aus dem Handwerk ein.
Digitalisierung bedeutet die rasante Zunahme der Nutzung von digitalen Werkzeugen und deren gleichzeitige Vernetzung. Schon heute sind Autos, Türschlösser und Heizungsanlagen mit dem Internet verbunden und bieten für die Kunden mehr Sicherheit und Komfort. Für Unternehmen bedeutet das: Wer heute Produkte und Dienstleistungen für die digitalen Gewohnheiten und Wünsche von morgen weiterentwickelt, wird künftig vorne sein. In vielen einzelnen Bereichen sind Unternehmen schon heute digitalisiert, nutzen Computer, Smartphones und Tablets. In Zukunft werden jedoch alle Unternehmensprozesse der Digitalisierung unterzogen, von Planung über Produktion bis zur Kommunikation mit dem Kunden. Nicht jedes Unternehmen wird gleich mit Hilfe von 3D-Druckern produzieren, allerdings werden alle Unternehmen ihre Geschäftsprozesse digitalisieren müssen – und über digitale Plattformen Kunden ansprechen und mit ihnen kommunizieren.
Viele kleinere Unternehmen empfinden den digitalen Wandel durch seine Komplexität und das Überangebot an technischen Möglichkeiten eher als Unsicherheitsfaktor denn als Chance. Aber der Ton macht die Musik, heißt es. Das trifft auch auf die Kommunikation im Betrieb zu. Die Digitalisierung eines Unternehmens wird umso besser funktionieren, je größer die Akzeptanz dafür bei den Mitarbeitenden ist. Deren möglichst frühzeitige Einbindung in den Veränderungsprozess legt hierfür einen Grundstein.
Vor diesem Hintergrund möchten wir uns in dem Workshop zu folgenden Fragen austauschen:

  • Wie schaffen wir Akzeptanz bei der Einführung von digitalen Technologien?
  • Mitarbeiter in die digitale Veränderung einbinden und mitnehmen – wie kann das gelingen?

Im Rahmen des Projekts Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg möchten wir in diesem Workshop zu diesen Themen mit Ihnen ins Gespräch kommen und Fragen beantworten.

Referenten:
Alexander Schleiss, Goldener Elch Gebäudereinigung GmbH
Prof. Dr. Thomas Thiessen, Projektleitung Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation
Sandra Holm, Projektleitung Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg der Handwerkskammer Hamburg

Anmelden können Sie sich hier

Details

Datum:
2. November 2017
Zeit:
16:30 - 19:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://kompetenzzentrum-hamburg.digital/component/events/event/show/29

Ansprechpartner

Thomas Thiessen
Telefon:
0331 982225-08
E-Mail:
thomas.thiessen@businessschool-berlin.de

Veranstaltungsort

Handelskammer Hamburg
Hanse-Zimmer Adolphsplatz 1
Hamburg, 20457 Germany
+ Google Karte