Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2017

„Berliner Handwerk digital – vor Ort“ in Berlin-Zehlendorf

16. März - 09:00 - 12:00
KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH, Hegauer Weg 38
Berlin, 14163 Germany
+ Google Karte

Wir kommen in Ihren Kiez, um den Erfahrungsaustausch im Quartiersumfeld anzuregen. Betriebe kommen mit ihren Nachbarn über gute oder auch weniger gelungene Beispiele bei der Einführung bzw. Umsetzung von Projekten mit digitalen Anwendungen ins Gespräch und ziehen darauf Rückschlüsse für das eigene Geschäft. Agenda 8:45 Eintreffen der Teilnehmer 9:00 Begrüßung und Eröffnung (HWK Berlin) 9:10 Begrüßung durch den Gastgeber 9:30 Praxisbeispiele "Digitalisierung im Handwerk" (Firma Janke, SIBB und Kompetenzzentrum digitales Handwerk) 10:15 Austauschforum "Über den Zaun geschaut" Teil 1: Die…

Erfahren Sie mehr »

Webinar Blended Learning – Teil 2 Umsetzung im Führungskräftetraining

22. März - 15:00 - 16:00

Blended Learning ist eine Mischform „ein Blend“ aus unterschiedlichsten Lernmedien. Typischerweise werden Präsenzveranstaltungen und Online-Lernen verknüpft, aber auch die unterschiedlichen Inhaltsformate wie Video, Text und Links. Diese Mischform verknüpft die jeweiligen Vorteile zu einem Gesamttrainingskonzept. In diesem Webinar möchten wir Ihnen zeigen, wie ein Blended Learning Konzept umgesetzt werden kann. Das einstündige Webinar besteht aus einer etwa 40-minütigen Präsentation und etwa 20-minütiger Q&A- und Diskussionsrunde. Bringen Sie gern Ihre Fragen und Erfahrungen ein. Nach der Teilnahme an diesem Webinar wissen…

Erfahren Sie mehr »

eBusiness-Scout kompakt

30. März - 10:00 - 15:00
IFH Köln, Dürener Str. 401b
Köln, 50858 Germany
+ Google Karte

Chancen der Digitalisierung kennen und dem Mittelstand vermitteln Die Digitalisierung und der Umgang mit Daten beschäftigen Unternehmen aller Branchen und Größen. Dies gilt auch für den Mittelstand, selbst wenn für viele Mittelständler die Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 noch nicht richtig greifbar sind. Eine Schlüsselfunktion bei der Vermittlung des nötigen Wissens haben Multiplikatoren z. B. aus Kammern, Verbänden und Innungen. Im Rahmen des halbtägigen Qualifizierungsworkshops eBusiness-Scout kompakt erhalten Multiplikatoren eine Übersicht über wesentliche Themen der Digitalisierung. Gleichzeitig erhalten die Teilnehmer auch methodisches Wissen darüber, wie diese Inhalte an Unternehmen vermittelt werden können. Der…

Erfahren Sie mehr »
April 2017

Internationale Vernetzung des deutschen Mittelstands: Konferenz zu Digitalisierung und Wirtschaft 4.0

27. April - 09:00 - 17:00
IHK Potsdam, Breite Str. 2 a-c
Potsdam, 14467 Germany
+ Google Karte

Themen der Konferenz Die Zukunft der Produktion braucht innovative Informations- und Kommunikationstechnologien. Maschinen, Produkte und Logistik sollen miteinander vernetzt werden, um selbstorganisierte Fertigungsprozesse zu etablieren. Dieses Ziel strebt Deutschland mit dem Begriff Industrie 4.0 an. Ähnliche Entwicklungen laufen in China unter dem Begriff „Made in China 2025“. Um Unternehmen in China und Deutschland miteinander zu vernetzen und den internationalen Erfahrungsaustausch auch unter mittelständischen Unternehmen zu fördern, laden die Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg und die Industrie- und Handelskammer Potsdam gemeinsam mit chinesischen Partnern zur Chinesisch-Deutschen Konferenz zu Digitalisierung…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

Die Zukunft ist weiblich?!

6. Mai - 09:30 - 14:00
LOG-IN Gründerzentrum, Memellandstraße 2
Neumünster, 24537 Germany
+ Google Karte

Die VeranstalterInnen laden ihre Mitglieder sowie alle Interessierten zu einem Erfahrungsaustausch zum Thema „Die Zukunft ist weiblich?!“ ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 06.05.2017 in der Zeit von 10-14 Uhr im LOG-IN Gründerzentrum statt. Anke Homann, Vorsitzende LandesFrauenRat Schleswig-Holstein e. V. und Marianne Lingelbach, Vorsitzende Frauenrat der Stadt Neumünster, eröffnen die Veranstaltung. Der Workshop wird von Moderator Danny Kensa (Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation) begleitet, der die unterschiedlichen Themen koordiniert. Die Form des Workshops wird „Open Space“ genannt. Hierbei handelt sich um…

Erfahren Sie mehr »

Webinar Blended Learning – Teil 1 Konzeptionelle Grundlagen zur Nutzung im Führungskräftetraining

8. Mai - 08:00 - 17:00
Blended Learning mit dem Smartphone

Blended Learning ist eine Mischform „ein Blend“ aus unterschiedlichsten Lernmedien. Typischerweise werden Präsenzveranstaltungen und Online-Lernen verknüpft, aber auch die unterschiedlichen Inhaltsformate wie Video, Text und Links. Diese Mischform verknüpft die jeweiligen Vorteile zu einem Gesamttrainingskonzept. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie den Trainingserfolg für die Teilnehmer*innen Ihrer Seminare und Veranstaltungen verbessern können – dazu stellen wir Ihnen den didaktischen Ansatz des Blended Learnings vor und wir sprechen über den Zusammenhang zwischen Lernen und Veränderungsmanagement in Unternehmen. Das 45-minütige…

Erfahren Sie mehr »

Webinar Blended Learning – Teil 1: Konzeptionelle Grundlagen zur Nutzung im Führungskräftetraining

8. Mai - 15:00 - 16:00

Blended Learning ist eine Mischform „ein Blend“ aus unterschiedlichsten Lernmedien. Typischerweise werden Präsenzveranstaltungen und Online-Lernen verknüpft, aber auch die unterschiedlichen Inhaltsformate wie Video, Text und Links. Diese Mischform verknüpft die jeweiligen Vorteile zu einem Gesamttrainingskonzept. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie den Trainingserfolg für die Teilnehmer*innen Ihrer Seminare und Veranstaltungen verbessern können – dazu stellen wir Ihnen den didaktischen Ansatz des Blended Learnings vor und wir sprechen über den Zusammenhang zwischen Lernen und Veränderungsmanagement in Unternehmen. Das 45-minütige…

Erfahren Sie mehr »

Webinar Blended Learning – Teil 2: Umsetzung im Führungskräftetraining

15. Mai - 15:00 - 16:00

Blended Learning ist eine Mischform „ein Blend“ aus unterschiedlichsten Lernmedien. Typischerweise werden Präsenzveranstaltungen und Online-Lernen verknüpft, aber auch die unterschiedlichen Inhaltsformate wie Video, Text und Links. Diese Mischform verknüpft die jeweiligen Vorteile zu einem Gesamttrainingskonzept. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie die didaktischen Potentiale des Blended Learnings ausschöpfen können – dazu zeigen wir Ihnen unser didaktisches Design und unsere technische Umsetzung. Das 45-minütige Webinar besteht aus einer etwa 30-minütigen Präsentation und etwa 15-minütiger Q&A- und Diskussionsrunde. Bringen Sie…

Erfahren Sie mehr »

Update_Digitalisierung: Rechtssicher in der Online-Kommunikation

18. Mai - 09:00 - 23:00
IHK Darmstadt, Rheinstraße 89
Darmstadt, 64295 Deutschland
+ Google Karte
Update_Digitalisierung

Croissants und Gespräch Beim Update_Digitalisierung möchten wir am Runden Tisch mit einer kleinen Gruppe von Multiplikatoren aus Wirtschaftsförderungen, Verbänden, IHKs, Handwerkskammern und einem/einer Expertin zu einem Thema ins Gepräch kommen. Am 18. Mai lautet das Thema: Rechtssicher in der Online-Kommunikation Als Experte wird Jan Hansen dabei sein; er ist Geschäftsführer vom httc e.V. an der TU Darmstadt. Der Jurist unterrichtet an TU und Hochschule das Recht in den neuen Medien. Er hat die seltene Gabe, die komplexen rechtlichen Sachverhalte praktisch…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Dialogforum Kreatives Brandenburg: „Kunstmarkt“

15. Juni - 15:00 - 19:00
Kloster Stift zum Heiligengrabe, Stiftgelände 1
Heiligengrabe/Prignitz, 16909 Germany
+ Google Karte

Programm 15 bis 16 Uhr: Experten-Impulse KUNST HANDELN: Schnuppe von Gwinner, Kuratorin, Galeristin KUNST SCHAFFEN: Uli Fischer, Textilkünstler KUNST KOMMUNIZIEREN: Gerrit Gohlke, Kurator und künstlerischer Leiter Brandenburgischer Kunstverein Potsdam ab 16 Uhr: Moderierte Interaktion WIE VERÄNDERN sich der Handel und die Vermarktung von Kunst & Kultur in der digitalen Gesellschaft? WIE KÖNNEN Kulturschaffende Innovationen erfolgreich in Unternehmen tragen? WIE POSITIONIEREN sich Kulturschaffende, Vereine und Galerien als regionale Plattformen für Kunst und Dialog? ab 18.30 Uhr: Get Together und Ausklang Das Dialogforum Kreatives Brandenburg ist…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren